IPA-Spiele-Mobil

Kinder lieben Seifenblasen und den Polifanten

Vor dem historischen Schloss Gimborn, dem Internationalen-Bildungs-Zentrum der IPA, das IPA-Kinder-Spiele-Mobil und der Polifant der IPA-Hamm e.V.

Die IPA-Verbindungsstelle Hamm e. V. stellt Euch ein kindgerecht gestaltetes Kinder-Spiele-Mobil mit dem größten Polifanten derWelt gegen eine Spende von 30,00 € zur Verfügung. Der Zeitraum umfasst ein langes Wochenende von Donnerstag bis Dienstag!


Andere Zeiträume können vereinbart werden.
Der Vorstand der IPA-Hamm e.V. plante und entwarf einen PKW-Anhänger, der durch die Firma Alf gebaut wurde. Was heraus kam, war ein Multifunktions-PKW-Anhänger auf dem die große Elefantenskulptur (der Polifant, mit den beeindruckenden Maßen 2,20 m hoch,
2,40 m lang und 1,30 m im Durchmesser) durch die Lande touren kann. Er ist auch für internationale Einsätze verwendbar, was er in Luxemburg bei den Polizeifreunden unter Beweis stellte.


Dieser bunte, kindgerecht gestaltete PKW-Anhänger
strahlt schon für sich Lebensfreude aus und ist ein Hingucker auf jeder Veranstaltung mit Polizeibeteiligung.


Wenn der Polifant die Ladefläche verlassen hat, verwandelt sich der Anhänger in einen großen Infostand. Hierzu kann die rechte Seitenwand mit Gasdruck-dämpfern aufgestellt werden und bildet dann das vergrößerte Dach.


Eine Theke wird längs des Anhängers, über dem Radkasten eingehängt und kann mit Infomaterial oder auch IPA-Präsenten bestückt werden. Der Radkasten wird durch eine „Polifantenplane“ verdeckt, die in eine Schiene unterhalb der Theke eingezogen wird.

 

Auch die Technik kommt hier nicht zu kurz: So hat der Stand eine 230 Voltanlage mit FI-Schalter und Sicherungsautomaten. Ein Stromverlängerungskabel
und ein Erdstecker sind ebenfalls an Bord. Der IPA-Anhänger verfügt über Steckdosen, Lichtschalter, zwei Halogenschienen mit jeweils vier beweglichen Strahlern, einen CD/MP3-Player und 2 Stück 110 Watt Blaupunkt-Lautsprecherboxen.


Eine Luftballonmaschine (elektrisch) und eine große Seifenblasenmaschine mit zwei Austritten runden das Angebot ab. Das Glücksrad für Jung und Alt, Tische und eine IPA-Fahne mit Masten vervollständigen die sehr gute Ausstattung des IPA-Kinder-Spiele-Mobil`s.


Luftballons mit Verschlüssen, Seifenblasenflüssigkeit,
IPA-Plüschtiere und IPAPräsente können auf Wunsch zur Verfügung gestellt werden.


Der IPA-Stand, mit dem amtlichen Kennzeichen
HAM-IP 110 und der große Polifant, sind eine Attraktion auf jeder Veranstaltung mit Polizeibeteiligung.

_______________________________________________________

 

Hallo IPA-Freunde, wir haben das Aussehen des Glücksrades und des IPA-Anhänger nach unseren Vorstellungen verändern lassen.

 

Die Kinder haben jetzt an dem Glücksrad drei Möglichkeiten, sich einen Gewinn zu „erdrehen“.

 

1. Das Feld 110

2. Das Feld mit der Signalfarbe gelb oder

3. Auf beiden Feldern wird jeweils gewonnen.

 

Der IPA-Anhänger wurde von aussen mit der Farbe „Polizei Blau“

lackiert und hat zusätzlich Streifen in der Signalfarbe gelb erhalten.

Mit diesen beiden Veränderungen will die IPA-Hamm die Attraktivität des IPA-Kinder-Spiele-Mobils erhalten.

 

Wir stellen es nach wie vor allen IPA-Verbindungsstellen und Polizeieinrichtungen für Veranstaltungen zur Verfügung.

 

Beim NRW-Tag der Polizei 2017, mit der IPA Verbindungsstelle Rhein-Erft-Kreis, war der IPA-Anhänger mit seiner Ausstattung ein Hingucker und hat zum großartigen Erfolg beigetragen.

 

Anfragen an:   Michael Sandhoff

Druckversion Druckversion | Sitemap
© IPA Hamm